... ist eine museumspädagogische Bildungseinrichtung für 3-10 jährige Mädchen und Jungen.

Ein Kooperationsvertrag zwischen Stiftung und Städt. Museen Heilbronn und die für beide Seiten gültige museumspädagogische Konzeption schafft Museumspädagogik aus einem Guss. Die Absicht ist, Kindern ab 3 Jahren eine bis ins Jugendalter aufbauende museale Bildung zu ermöglichen. Veranstaltungen für die Älteren bietet das Junge Museum Art - é - fact an. Unverändert fördert die Stiftung Kinder zwischen drei und zehn Jahren.

Die Teilnahme an den Veranstaltungsreihen für Kinder im "Jungen Museum Christoph Reinwald" und die Angebote für Kindertageseinrichtungen werden von der Stiftung finanziert und sind für die Kinder kostenfrei.

Einverständnis der Eltern
Die Kinder werden während ihrer Erlebnisse im Museum fotografiert.
Einige der Bilder werden in der museumspädagogischen Werkstatt, im Flyer der Städtischen Museen Heilbronn und auf der Homepage der Stiftung verwendet. Falls Eltern mit der Abbildung ihrer Kinder nicht einverstanden sind bitten wir darum, vor der Veranstaltung, die leitende Museumspädagogin zu informieren.

jumu-christoph-reinwald@web.de